Städtepartnerschaft Reichenbach - Sainte-Savine

Bereits seit dem 16. April 1988 besteht die Städtepartnerschaft zwischen der Gemeinde Reichenbach an der Fils und der Stadt Sainte-Savine. Sainte-Savine liegt im Departement L'Aube mitten in der Champagne, rund 120 km südöstlich von Paris.

Somit konnte 2008 das 20-jährige Bestehen der Partnerschaft gefeiert werden. Und zwar wurde in Sainte-Savine vom 25. bis 27. April gefeiert und in Reichenbach fand das Festwochenende vom 26. bis 28. September statt. Nähere Informationen über das Jubiläumsjahr finden Sie hier.

Sa-Sa_Gruppenbild 2008

Zur besseren Koordinierung der Beziehungen haben beide Städte ein Partnerschaftskomitee gegründet.

In Reichenbach ist dies wie folgt besetzt:

Partnerschaftskomitee

Ordentliche Mitglieder Stellvertreter
Hees, Erwin Leinert, Christian
Baumann, Wolfgang Munz, Rudi
Kern, Axel Hottenroth, Alexander
Bieg, Gudrun Wöllhaf, Ursula

Externe Mitglieder des Partnerschaftskomitee

Mitglieder Stellvertreter
Hertfelder, Frank Hees, Gerda
Höger, Ise Nagel, Ulrike
Rohr, Helmut Zügel, Andreas

Als Sachverständiger wird der 1. Vorsitzende der AGRV hinzugezogen.

Zusätzlich gibt es regelmäßige Treffen mit einem sogenannten "erweiterten Kreis", in dem sich alle Bürgerinnen und Bürger aus Reichenbach zusammenfinden, die an der Partnerschaft mit der französischen Stadt interessiert sind.

Unsere Partnerstadt Sainte-Savine finden Sie im Internet http://www.sainte-savine.fr/ zu erreichen.

Wer Interesse an einem Austausch mit Frankreich hat, kann sich an die Verantwortliche im Rathaus Sabine Weidenbacher-Richter wenden unter Fon: 0 71 53 / 50 05-35,
Fax: 0 71 53 / 95 70 21-05 oder per e-mail: weidenbacher-richter@reichenbach-fils.de.