Nachruf Hartmut Schmid

Die Gemeinde Reichenbach an der Fils trauert um ihren ehemaligen Rektor Hartmut Schmid

der am 27. Oktober 2019 im Alter von 92 Jahren verstorben ist.
Hartmut Schmid leitete von 1965 bis 1989 die Reichenbacher Grund- und Hauptschule. Im Rahmen seiner langjährigen Tätigkeit als Pädagoge kümmerte er sich aufopferungsvoll und liebevoll um die Schüler und förderte sie bedarfsgerecht und individuell.Während seiner 24-jährigen Rektorenzeit der heutigen Lützelbachschule wurde beschlossen, auch auswärtige Schüler aus Lichtenwald und Hochdorf aufzunehmen. Auch die Erweiterung des Schulzentrums gestaltete er mit.Besonders wichtig war Hartmut Schmid, dass Kinder schwimmen lernen; so brachte er allen Viertklässlern im Plochinger Hallenbad das Schwimmen bei.
Darüber hinaus engagierte er sich als einer der Initiatoren bei der Gründung der Jugendmusikschule im Jahr 1967. Hartmut Schmid erwarb sich durch seine einfühlsame Art sehr große Anerkennung und Wertschätzung sowohl im Lehrerkollegium wie auch bei Schülern und Eltern.Sein großes Engagement für die Schüler und sein Bestreben, das Schulleben vielfältig zu gestalten und mit der Grund- und Hauptschule auch immer Teil des Gemeindelebens zu sein, war bemerkenswert und hat ihm hohe Anerkennung und Wertschätzung in der gesamten Bevölkerung verschafft.
Mit Hartmut Schmid verlieren wir einen überaus engagierten und geschätzten Pädagogen, dessen Wirken uns als Vorbild dient.

Wir werden das Andenken an ihn in aufrichtiger Dankbarkeit bewahren.

Seiner Frau und seiner Familie gilt unser tiefes Mitgefühl.

Für die Gemeinde
Bernhard Richter
Bürgermeister

Für die Lützelbachschule 
Andrea von Terzi
Rektorin

     

Ihr Ansprechpartner

Hauptamt
Hauptstraße 7
73262 Reichenbach an der Fils
Telefon
Mobiltelefon
Fax