Lieferservice WIRhelfen

„WIRhelfen“ – Gemeinsame Aktion der Gemeinde mit der Werbeinitiative Reichenbach sowie „SENIORita“ und der „S.O.N.N.E“

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, sollen Kontakte auf ein Minimum reduziert werden und Personen, die zu den Risikogruppen für CoronaErkrankungen gehören, lieber zu Hause bleiben.

Anlässlich dieser Situation hat sich die Werbeinitiative Reichenbach (WIR) dazu entschlossen, einen Lieferservice für die Bürgerinnen und Bürger von Reichenbach, Hochdorf und Lichtenwald auf die Beine zu stellen. Dies auch vor dem Hintergrund, dass viele Iher Ladeninhaber inzwsichen aufgrund von entsprechenden Regelungen ihre Läden zu machen mussten und damit Lieferservice als Alternative anbieten wollen.

Die an diesem Service teilnehmenden WIR-Geschäfte stellen Listen mit den Produkten zur Verfügung, die man sich direkt nach Hause liefern lassen kann.
 
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite www.wir-ev.de

Dank einer engen Zusammenarbeit zwischen der WIR, Gemeindeverwaltung, dem Sozialnetzwerk „S.O.N.N.E“  und dem Projekt „SENIORita“ der Baugenossenschaft wird der Lieferservice ab 30. März ausgeweitet. Auch auf dem Rathaus gibt es dann eine telefonische Bestellannahme und zwar für eine gewisse Grundversorgung von Produkten von Edeka, Bäckerei Zoller und Gemüse Berger. Alle anderen Bestellungen werden an die WIR weitervermittelt.
 
Diese Bestellungen werden im Rathaus jeweils montags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr unter der Telefonnummer 07153-5005-54 oder auf der E-Mail-Adresse WIRhelfen@reichenbach-fils.de entgegengenommen.
Bitte beachten: am Pfingstmontag  werden keine Bestellungen entgegen genommen. Gerne wieder am Donnerstag, 4. Juni.

 
Die Auslieferung der Ware erfolgt dann durch Ehrenamtliche jeweils einen Tag später am Dienstag und Freitag ab 10:00 Uhr. Die Bestellung bei der Gemeinde ist auf Rechnung oder mit Einzugsermächtigung möglich.
 
„In einer solch einmaligen Situation müssen wir alle zusammenhalten“ sagen Bürgermeister Bernhard Richter und der Präsident der Werbeinitiative Peter Staib unisono „damit können wir einerseits die Grundversorgung unserer Bürgerinnen und Bürger sichern und gleichzeitig auch unsere Einzelhändler unterstützen“.
 
WIRhelfen – gemeinsam in Reichenbach für Reichenbach.

Übersicht über alle derzeitigen Abhol- und Bringservices

Gemeinsam in Reichenbach für Reichenbach -  Übersicht über Liefer- und Abholservices

Viele unserer örtlichen Einzelhändler und Gewerbetreibenden mussten aufgrund der Beschränkungen der CoronaVO-BW ihren öffentlichen Geschäftsbetrieb einstellen.
Um den Bürgerinnen und Bürgern einen Überblick zu geben, welche Geschäfte stattdessen Liefer- oder Abholservice anbieten, veröffentlichen wir nachstehend die uns bekannten Angebote und rufen diejenigen Gewerbetreibenden auf, die ebenfalls ein entsprechendes Angebot haben, bei uns zu melden.
Wenn wir Ihr Geschäft ebenfalls auf diese Übersicht aufnehmen sollen, schreiben Sie uns eine E-Mail an maier@reichenbach-fils.de mit folgenden Informationen:
Firmenname, Sortiment, Angebot, Liefer-oder Abholdienst und die Zeiten und Ihre Kontaktdaten (Telefon, Mail, ggf. Homepage).
Bei Fragen können Sie sich auch gerne telefonisch unter der Rufnummer 07153/500537 melden.

     
Gemeinde Reichenbach an der Fils
Hauptstraße 7
73262 Reichenbach an der Fils
Telefon (0) 7 15 35 00 50
Fax (0) 71 53 95 70 21 02