Ehrung des Baden-Württembergischen Gemeindetags:75 Jahre ehrenamtliches Engagement

Bürgermeister Bernhard Richter nutzte die Gelegenheit und zeichnete vier Gemeinderäte bei der diesjährigen Weihnachtsfeier am 13. Dezember mit der Ehrenurkunde und der Ehrenstele des Gemeindetags Baden-Württemberg aus – in Anerkennung ihrer Verdienste um Bürger und Gemeinde.

Sigrid Bayer, Sabine Fohler, Bürgermeister Bernhard Richter und Axel Kern bei der Verleihung des Gameindetagsehrung
Sigrid Bayer, Sabine Fohler, Bürgermeister Bernhard Richter und Axel Kern bei der Verleihung des Gameindetagsehrung

Axel Kern wurde mit der Ehrenurkunde für 25 Jahre ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet. Sabine Fohler und Volker Hypa sind beide am 30. November 1999 in den Gemeinderat eingetreten und konnten somit für 20-jährige Mitgliedschaft geehrt werden und Sigrid Bayer erhielt die Auszeichnung für ihr 10-jähriges Engagement.
Bernhard Richter bedankte sich bei den drei anwesenden Gemeinderäten Sigrid Bayer, Sabine Fohler und Axel Kern für ihr überdurchschnittliches Engagement und lobte die konstruktive Zusammenarbeit und brachte die Hoffnung zum Ausdruck, dass auch künftig die Fraktionen zugunsten des Gemeindewohls an einem Strang ziehen. Das gesamte Gremium lobte er für seine Arbeitsweise und Bereitschaft, notwendige Beschlüsse in angemessener Zeit zu fassen.
Mit der Weiterentwicklung des Schulcampus und der daraus resultierender Schulsanierung, dem Neubau und der Schaffung neuer Kinderbetreuungsplätze sowie einer Mensa und Sporthallte stehe dem Reichenbacher Gemeinderat ein hohes Arbeitspensum und eine spannende Zukunftsgestaltung bevor.

     

Ihr Ansprechpartner

Hauptamt
Hauptstraße 7
73262 Reichenbach an der Fils