Bauarbeiten für die neue Sporthalle mit Mensa beginnen

Nachdem erste Vorarbeiten bereits seit Mitte August durch die notwendige Verlegung von zahlreichen Ver- und Entsorgungsleitungen westlich der Brühlhalle laufen, beginnen die Bauarbeiten für die neue Sporthalle mit Mensa am Freitag, 21. Oktober.

Mit der Vergabe des ersten Ausschreibungspakets in Höhe von rund 7,5 Millionen Euro in der letzten Gemeinderatssitzung – darunter die Großgewerke Rohbau- und Holzbauarbeiten - startet das bei weitem größte Bauprojekt der Gemeinde. Für die zweiteilige Sporthalle wurden insgesamt 10 Gewerke und damit 55% des gesamten Projektvolumens von 17 Millionen Euro vergeben. Vorausgegangen war ein intensiver Planungsprozess bei dem nicht nur die Gemeinderäte sondern auch Vertreter der zukünftigen Vereins- und Schulnutzer intensiv eingebunden waren. Durch den Neubau wird die aus den 50er Jahren stammende Schulsporthalle ersetzt.
 
Durch die Einrichtung der Baustelle im Bereich des Schulsportplatzes ist mit Einschränkungen zu rechnen.

     

Ihr Ansprechpartner

Hauptamt
Hauptstraße 7
73262 Reichenbach an der Fils